Suche

Handball-Regionsoberliga: HSG Haselünne/Herzlake tritt in Schüttorf an

Vereinsfunk_Handball

Für die Handballer in der Regionsoberliga stehen an diesem Wochenende insgesamt vier Partien an. So muss unter anderem Tabellenvize Haselünne/Herzlake beim FC Schüttorf 09 II ran.

Der Schlagabtausch zwischen den beiden Teams findet bereits am Freitagabend um 20.30 Uhr statt. Die HSG ist hier der klare Favorit. Schließlich steht der FC derzeit nur auf Platz 8. Somit sollte ein Sieg für die Emsländer drin sein.

Am Samstag geht es um 13.30 Uhr bei TV Meppen weiter. Die TV-Handballer haben die HSG Nordhorn III zu Gast. Beide Team sind fast gleichauf in der Tabelle, Meppen auf dem 6. und die HSG auf dem 5. Platz. Somit dürfte es eine Begegnung auf Augenhöhe werden.

Um 16 Uhr muss Kellerkind Sparta Werlte bei der SG Lingen-Lohne ran. Es ist weiterhin mehr als fraglich, ob die Negativ-Serie ein Ende für die Werlter findet. Bislang hat das Team nur Niederlagen kassiert. Da sieht es mit drei Siegen und vier Niederlagen bei Lingen-Lohne schon besser aus.

Am Sonntag um 15.15 Uhr muss die Reserve des TuS Haren gegen Union Emlichheim ran. Der gastgebende TuS sollte das Match für sich entscheiden können, schließlich stehen die Harener deutlich besser da.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert