Suche

Fünf Spieler des SV Meppen fallen gegen SC Spelle-Venhaus aus

Fußball Regionalliga Symbolfoto

Meppen Ausgerechnet vor dem Emsland-Derby beim SC Spelle-Venhaus: Das Lazarett beim SV Meppen (Regionalliga Nord) hat bei der vergangenen 2:4-Niederlage beim TSV Havelse Zuwachs erhalten. Defensivakteur Luis Sprekelmeyer musste kurz vor dem Halbzeitpfiff das Spiel aufgrund einer Hüftzerrung frühzeitig beenden. Innenverteidiger Bruno Soares hat sich im Wilhelm-Langreher-Stadion einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zugezogen und musste in der 69. Minute ausgewechselt werden.

ℹ️ Verletzungsupdate • Bruno Soares fällt mit einem Muskelfaserriss im Oberschenkel vorerst aus. Diesen zog er sich im…

Gepostet von SV Meppen 1912 e.V. am Mittwoch, 18. Oktober 2023

Mittelfeldmotor Tim Möller fällt weiterhin mit einer Verletzung am Fuß aus. Jonas Fedl und Niclas Wessels befinden sich weiterhin in der Reha und machen Fortschritte, wie der SV Meppen bekannt gegeben hat. Damit fallen beim Emsland-Derby in der Regionalliga Nord am Samstag (14 Uhr) beim SC Spelle-Venhaus gleich fünf Spieler definitiv aus.

Ein Gedanke zu „Fünf Spieler des SV Meppen fallen gegen SC Spelle-Venhaus aus“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert